FRAGEN

Wann sollten wir buchen?


Am besten so früh wie möglich! Es gibt immer wieder Ausnahmen und vereinzelt sind Termine frei, aber die beliebtesten Termine sind oft schon über ein Jahr im Voraus gebucht.

Sollte ich bereits gebucht sein, kann ich euch meistens (je nach Verfügbarkeit) sehr nette und gute Kollegen empfehlen.

Was kostet eine Hochzeitsbegleitung?


Eine Hochzeit zu fotografieren erfordert gewissenhafte Planung, gute Nachbereitung und ebenfalls einiges an Equipment. Dies bedeutet, dass professionelle Hochzeitsfotografie einen Preis mit sich bringt. Jeder hat ein gewisses Budget und dies entscheidet schlussendlich darüber, was realisierbar ist.

Um euch einen realistischen Preis nennen zu können, sind ein paar Infos hilfreich: Wann ist die Hochzeit? Wo feiert ihr? Wie lange wollt ihr mich buchen? Wie viele Personen sind ca. geplant? Schreibt mir einfach über das Kontaktformular und ihr bekommt eine erste Preiseinschätzung. Habt ihr Interesse, treffen wir uns, damit wir einander kennen lernen und gemeinsam alles Weitere besprechen.

Arbeitest du nur in Salzburg?


Nein! Es wäre ja langweilig, ausschließlich in Salzburg zu arbeiten: Österreichweit, deutschlandweit, EU-weit und weltweit. Es wäre mir eine Freude, für euch um den Globus zu fliegen. Keine Angst, die Reisekosten sind meistens überschaubar. Wir finden sicherlich eine Lösung, dass ich euch auch entfernt von Salzburg begleiten kann.

Wie lange dauert die Bildlieferung?


Die Bearbeitungszeit liegt bei maximal sechs Wochen. In der Hauptsaison kann es zu solchen Wartezeiten kommen. Meistens bin ich aber deutlich schneller.

Wie viele Fotos bekommen wir?


Das ist zuerst natürlich davon abhängig, wie lange ihr mich buchen wollt. Jede Hochzeit ist ziemlich individuell und eine pauschale Antwort zu geben, ist unmöglich.

Ich mache eine Auswahl der geschossenen Bilder, diese bekommt ihr. Ein grober Richtwert, der aber auch immer wieder schwanken kann, sind 50 Bilder pro gebuchte Stunde.

Sind die Fotos bearbeitet?


Alle Bilder sind bearbeitet! Die Bearbeitung mache ich mit Adobe Lightroom und teilweise auch mit Adobe Photoshop. Die Fotos bekommt Ihr in der größten Auflösung im JPG-Format, die meine Kameras hergeben.

Welches Equipment nutzt du?


Ich arbeite mit Kameras der Marke Nikon. Zwei Vollformatkameras und einige Objektive sind mein Arbeitsgerät. Zuverlässig und nicht kaputtzukriegen sind die beiden Spiegelreflexkameras. Dementsprechend perfekt für den dauerhaften und teilweise auch harten Einsatz auf Hochzeiten. Ich bin dadurch bereit, den wichtigsten Tag eures Lebens bei jedem Wetter festzuhalten.

Machst du auch Hochzeitsvideos?


Ich fokussiere mich ausschließlich auf die Fotografie. Videos biete ich nicht an.

GEDRUCKTES

Hochzeitsalbum

Das Album zur Hochzeit ist etwas ganz besonderes. Ich gestalte das Album für euch und lasse sie für euch herstellen. Hochwertige Einbände, die man immer wieder anfassen will, Fadenheftung und die passende Box für das Buch sind eine tolle Möglichkeit, eure Hochzeit in Erinnerung zu behalten. Ich zeige euch gerne meine Beispielalben bei einem Treffen. Wenn man so eine Qualität in der Hand hatte, muss man eines haben. Preislich starten die Alben bei 299,- Euro.

Drucke

Die Masse der Anbieter für Fotodrucke ist kaum mehr zu überblicken. Ich habe schon zahlreiche Anbieter getestet und weiß, wo man gute Ausdrucke bekommt. Die eigenen Hochzeitsbilder anzufassen und an einem besonderen Platz aufzuhängen, ist ein tolles Gefühl. Die Fotos dieses besonderen Tages haben einen besonderen Stellenwert. Das sollte sich auch in Papier- und Druckqualität widerspiegeln. Gerne berate ich euch und gebe Tipps.